Alle Beiträge von ManfredGosch

Esse gerne italienisch importiere deshalb in meiner Freizeit 1aOlivenoel.de, Paragliding, Modellflieger, Freeletics, SAP ist kein unbekanntes Terrain für mich. like italian food, importer of best italian olive oils,http://www.1aOlivenoel.de , paragliding, areomodelling, freeletics sport, SAPauth.admin,SAPArchiving, SAP HCM

1aOliovenoel entwickelt sich gut

Liebe Blogleser von 1aOlivenoel,

vor einiger Zeit hatte ich berichtet dass ich über eine Begegnung bei der es eigentlich um Balkongeländer ging etwas glücklich einen Kontakt knüpfen konnte um 4 Wochen auf den Weihnachtsmarkt nach Offenburg zu kommen. Dieser „Deal“ wurde nun vergangene Woche entgültig besiegelt. Bei einer Verkostung der von mir vorgeschlagenen Olivenöle konnte ich überzeugen. Das zeigt mir, dass ich mit den Olivenölen die ich im Angebot habe durch Qualität sehr gut überzeugen kann. Über diese Zusammenarbeit freue ich mich natürlich sehr. Weitere kleinere Märkte über den neuen Vertriebskanal stehen ebenfalls als Möglichkeit.

Auch mein Produzent ist darüber erfreut und hilft mir auch mit seinen Kontakten Möglichkeiten der Vermarktung zu öffnen.

Heute nur ein kurzer Blog von unterwegs. Aber es bleibt spannend. Ich wünsche eine gute Woche

#ibcoco
#1aOlivenoel

Läufer

Liebe Blogleser von 1aOlivenoel.de,

wie ihr ja alle wisst bin ich neben allen Aufgaben sportlich recht aktiv. So war es nun mal an der Zeit meine Laufschuhe auszutauschen. Die bisherigen sind doch nun schon ziemlich durchgelaufen. Man sieht ihnen die vielen Kilometer auf Asphalt und Schotter an. Aber doch haben sie mich nie im Stich gelassen.
Nun war die Frage wo ich meine neuen Laufpneus kaufe. Im Schuladen ? in einem renomierten Sportgeschäft? Nein ich habe mich für ein kleines Spezialgeschäft entschieden. Ausschließlich ausgerichtet auf alles rund um den Laufsport. Der Grund warum ich mich dazu entschieden habe – ich wollte nicht hören „das ist ein schönes Modell“ oder solche Verkäufersprüche. Ich wollte Beratung ! für meinen Laufstil, für meine Füße das passende. Ich habe meine Entscheidung nicht bereut.
Der erste Schritt zum neuen Schuh war Barfuss auf einem Laufband ein paar Meter rennen. Dabei wurde eine Videoanalyse gemacht. Der Profi sah dabei sofort welche Schuhe in Frage kommen. Marke? Farbe ? egal :-). Da ich viel auf hartem Untergrund renne und ein Fersen- und Mittelfußrenner (was es alles gibt 🙂 ) bin, mußte es ein gut gedämpfter Schuh sein. Der Profi hat sich kurz ins Lager verzogen und mir einige Schuhe zur Auswahl gebracht. Und bereits beim ersten Schuh den er mir zur Probe gegeben hat, hatte ich das Gefühl sofort losrennen zu müssen. Perfekter Sitz, perfektes Gefühl – perfekt.
Und zum Preis ? perfekt gefühlt um einiges günstiger als in den großen auf Verkauf ausgerichtete Sportartikelhäuser.
Was will ich damit sagen? Es lohnt sich, sich umzuschauen um das für sich passende Equipement zu finden. Auch wenn man dafür vielleicht ein paar Kilometer mehr unterwegs ist. Aber man hat ein besseres Gefühl wenn man bei solchen Händlern kauft die sich spezialisiert haben. Gilt auch für Olivenöl 🙂
Heute früh war es dann soweit, die ersten Kilometer habe ich auf die neuen Schuhe gelaufen. Und am schönsten ist es vor Sonnenaufgang loszurennen. Die Luft ist frisch und die Aussicht einfach einzigartig.

Frühaufstehermomente über den Spargelfeldern

 

#ibcoco
#1aOlivenoel

Wenn ich jetzt Schüler wäre

Liebe Blogleser von 1aOlivenoel,

ich bin Vater von zwei Teenager. Ab und zu kommt es vor, dass ich meine Kinder vor den Klassenarbeiten den vorbereiteten Stoff abfrage. So wie das viele von euch wahrscheinlich auch machen.
Immer wieder stelle ich fest, dass es Unterrichtsstoff gibt, den ich sicher während meiner Schulzeit auch gelernt habe aber schon lange wieder vergessen habe. Wenn ich diesen Stoff aber heute betrachte finde ich das richtig interessant. Im speziellen ging es um die 3 großen Religionen. Welche Bräuche und Feste die einzelnen Religionen haben. Wie und wann die Religionen entstanden sind. Ich habe beim Abfragen gelernt, dass es Redensarten gibt die uns heute ganz geläufig sind die aber den Ursprung vor fast 2.000 Jahren in einer religiösen Gegebenheit haben.
Meine Tochter hat mich irgendwann mal gefragt: „Papa willst du nicht lieber die Arbeit schreiben, dich interessiert das viel mehr als mich….“ 🙂

Wenn ich heute mit dem Wissen was ich habe wieder Schüler wäre, würde ich manche Fächer mit einem ganz anderen Interesse verfolgen ….
Wem geht es nicht auch so ?

Wünsche ein frohes Pfingstfest

#ibcoco #1aolivenoel

mein eigenes Straßenschild

Liebe Blogleser von 1aOlivenoel,

eine Straße die nach mir benannt ist habe ich nicht. Dennoch habe ich mich sehr gefreut als vor einigen Tagen die Mitarbeiter der örtlichen Gemeindeverwaltung mein Hinweisschild montiert haben.
So ist es nun einfacher den Weg zu 1aOlivenoel.de zu finden.

Webweiser

 

#ibcoco #1aOlivenoel

Terrasse ist fertig und weitere Gartenprojekte

Liebe Blogleser von 1aOlivenoel,

in meinem Blog von vor 2 Wochen habe ich über die noch offenen Restarbeiten für meine Terrasse geschrieben. Nun ist es fertiggestellt. Der „Balken“ der die elektrischen Leitungen führt ist fertig die Kanten genommen und wie die Decke in schönem weiß gestrichen.
Eine Hängelampe ist ebenfalls angebracht. Da das Dach eine gewisse Neigung hat und ich die Lampe nicht direkt an die Schräge montieren wollte habe ich einen „Kasten“ gebaut der die Schräge ausgleicht und gleichzeitig die Kabel noch aufnimmt. Die Kabelkanäle sind verlegt und nun kann der Sommer und die schönen Abende kommen um es draußen lange zu genießen.

Das nächste Projekt das ansteht ist die untere Rasenfläche zu erneuern. Vergangenes Jahr hatte ich die obere Ebene bereits mit neuem dichter wachsenden Rasen versehen. Wenn nicht das Hafergras, welches ich durch den eingearbeiteten Torf mir leider eingefangen habe wäre, zusätzliche Ausmerksamkeit benötigt (nach dem Mähen 2x die Woche querrechen und die Stängel erneut abmähen) dann wäre der Rasen wunderschön. Aber den Fehler werde ich dieses Mal nicht erneut machen – es geht auch ohne Torf 🙂
Ich werde weiter über die Fortschritt berichten.

#ibcoco #1aOlivenoel

Weihnachtsmarkt 2017

Liebe Blogleser von 1aOlivenoel,

Weihnachtsmarkt 2017 – richtig gelesen – die Vorbereitungen beginnen schon jetzt. Durch eine glückliche Begegnung habe ich jemanden kennengelernt der für einen Weihnachtsmarkt interessante Produkte zum Verkaufen sucht.
Er hatte einen Stand aber keine Produkte. Ich habe Produkte aber keinen Stand. Dann sind wir ins Gespräch gekommen und wurden uns einig.
Da es sich um einen 4 wöchigen Weihnachtsmarkt handelt bedarf es gewisser Vorbereitung und auch Abstimmungen mit meinen Lieferanten.
Für das Verkaufspersonal bereite ich eine Degustation und eine kleine Schulung vor, mit Informationen rund um das Thema Oliven und Olivenöl.
Das ist eine neue Herausforderung die ich bekommen habe und gerne annehme.

Nun wünsche ich allen Müttern – wie auch meiner Mutter – einen schönen Muttertag und uns allen ein schönes Wochenende.

#ibcoco #1aOlivenoel

Terrasse Endspurt

Liebe Blogleser von 1aOlivenöl,

Wir alle warten auf die warme Jahreszeit bei der man sich mehr draußen im Garten oder der Terrasse als drinnen aufhält. Vor einiger Zeit habe ich mir meine Terrasse mit einem schönen festen Dach wetterfest machen lassen. Ich hatte da zwar Bedenken dass es dann im Wohnraum dunkler wird. Aber dennoch war mir ein wetterfester Freisitz wichtiger. Nach Fertigstellung war es eine tolle Veränderung. Es fühlte sich an als hätten wir einen neuen Wohnraum hinzugewonnen. Die Unterseite der Überdachung wurde weiß gestrichen. Das hatte den Effekt dass alles viel heller wurde und meine Bedenken hinsichtlich weniger Lichteinfall im Wohnraum sich nicht bestätigten. Die letzten elektrischen Restarbeiten, schaltbare Steckdosen, für die Beleuchtung und Aussenlampen mit Bewegungsmelder wurden von Elektriker vorbildlich in die bestehende Elektrik integriert. Um nun die Saison starten zu können war es noch meine Aufgabe den Strombalken in dem sich die Kabel befinden,den ich vormontiert hatte,fertig zu stellen und zu guter Letzt ebenfalls weiß zu streichen. Diese Aufgabe habe ich nun erledigt. Jetzt fehlt noch die Hängelampe für die Tischbeleuchtung und dann kann der Sommer starten. Hoffen wir dass es bald soweit sein wird.

#ibcoco #1aOlivenoel

es läuft wieder und Abende zur Ölverkostung

Liebe Blogleser von 1aOlivenoel,

in meinem letzten Blog hatte ich ja geschrieben, dass ich Probleme mit meinem ISG habe. Ich konnte die Blockade nicht selbst lösen und der Gang zum Chiropraktiker war nötig. Mit hörbarem Geräusch wurde alles wieder ins Lot gebracht. Seither bin ich wieder beschwerdefrei. Aber parallel habe ich mich um einen Termin bei einem Osteopathen bemüht und auch schnell einen bekommen.
Mit Sport habe ich dennoch ein paar Tage länger gewartet. Nun heute war es dann soweit, mal wieder seit 2 Wochen ein komplettes Workout durchgemacht. Es ist mir sehr schwer gefallen. Obwohl ich gut trainiert bin habe ich doch in den 2 Wochen einiges an Leistung eingebüst. Heisst für mich nun wieder aufholen und dran bleiben. Aber das ist der sportliche Ergeiz und das macht Spaß.

Diese Woche hatte ich noch ein weiteres Highlight. Einen Olivenölverkostungsabend mit Bekannten bei mir zu Hause. In diesem Stil hatte ich das bisher noch nicht gemacht. Ich habe eine Präsentation vorbereitet (gehört sich für einen IT´ler) , mit Informationen rund um die Olive, Geschichte, Anbaugebiete, Herstellung und ein paar Videos aus der Mühle einer meiner Lieferanten. Danach haben wir uns an die verschiedenen Olivenöle gemacht. Verkostet,  pur, mit Baguette oder mit heissen, gekochten Kartoffeln. Es war sehr interessant und hat großen Spaß gemacht. Zum Abschluß gab es etwas besonderes. Ich servierte Vanilleeis mit Zimtöl (Olivenöl mit Zimt). Es war eine Sensation. Niemand meiner Gäste konnte sich dies geschmacklich vorstellen. Eine zweite Portion wurde gerne genommen dem Wunsch kam ich natürlich auch gerne nach.
Ich werde diese Art der Olivenölpräsentation weiter ausbauen und zu einem festen Bestandteil machen.

Ich wünsche uns allen ein schönes Wochenende und einen schönen 1. Mai 2017

#ibcoco #1aOlivenoel

Ausgebremst

Liebe Blogleser von 1aOlivenoel,

in meinen vergangenen Posts habe ich immer wieder über meine sportlichen Aktivitäten berichtet. Es macht Spaß und wenn man einmal die Hürde der Komfortzone überwunden hat läuft es gut und auch zu jeder Tageszeit. Sei es morgens direkt nach dem Aufstehen oder noch spät abends.
Was dabei einen ärgert ist, wenn der Körper nicht so richtig mitmacht. So bei mir geschehen diese Woche. Zuerst hatte ich einen starke Blockade im Nackenbereich die mir dann ein Chiropraktiker gelöst hat. Dann war es einige Tage besser und die Fehlstellung wanderte. In der Zeit konnte ich verhalten meinen Trainingseinheiten erfüllen. Doch nun habe ich eine Fehlstellung des ISG (Iliosakralgelenk). Es ist ein wenig bewegliches Gelenk welches zu Deutsch auch Kreuz-Darmbein-Gelenk genannt wird.
Das Üble daran ist das ich das häufiger habe und ich dann einen Gang habe als würde ein „?“ daherkommen. Ich kenne zwar ein paar Übungen die oftmals helfen, die Fehlstellung zu korrigieren aber dieses Mal funktioniert es noch nicht. Das hintert mich nun daran mein Trainingsprogramm weiter durchzuziehen.
Nun habe ich die Möglichkeit zu hoffen, dass ich es mit den erlernten Übungen in den nächsten Tagen selbst lösen kann, oder den Gang zum Chiropraktiker – der wird es sicher lösen können. Als weitere Alternative ziehe ich nun einen Termin bei einem Osteopathen in Betracht. Ich hoffe dass ich zum einen bald einen Termin bekomme und dass dieser Schwachpunkt durch die Behandlung längerfristig gelöst und korrigiert werden kann.

In diesem Sinne noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

#iboco # 1aOlivenoel

Ziel fast erreicht

Liebe Blogleser von 1aOlivenoel,

vergangene Woche durfte ich an einer professionellen Körperanalyse teilnehmen. Und das Ergebnis hat mich wahrlich stolz gemacht. Die vergangenen 2 Jahre intensiver Trainingseinheiten waren erfolgreich. Ein biologisches Alter von 12 Jahren war das Ergebnis. Klingt komisch. Dieses Alter wird ermittelt aufgrund der Werte und Verhältnisse von Muskelmasse und Wassergehalt. Es hat sich für mich gelohnt. Und es motiviert weiter dran zu bleiben.

Nun heute ist Familientag und ich wünsche allen schöne und friedliche Ostertage.

#ibcoco #1aOlivenoel